PARTNER - Marek Schaller Official Homepage

Marek Schaller OFFICALE HOMEPAGE
Direkt zum Seiteninhalt
MENÜ
MAREK SCHALLER
Official Homepage
PARTNER/
SPONSOREN

PARTNER
SPONSOREN
     H. Koch GmbH
Ihre intelligente Verbindung
HIER KÖNNTE IHR
FIRMEN-LOGO STEHEN!
ZIELE ERREICHT MAN NICHT ALLEINE,
ICH TEILE MEINE Leidenschaft!
Ein professionelles Team,
perfekt abgestimmtes Fahrzeug,
harte Arbeit an mir,
lernen und umsetzen,
führen mich zu meinem Ziel!

Doch dafür benötigt man finanzielle Unterstützung,
zur Umsetzung meiner Leidenschaft!
 
Als ein Teil meines Teams,  
können Sie mich in der Welt des Motorsports unterstützen
und bekommen dafür von mir ein definiertes Paket oder ein individuelles Angebot:


   

Sponsoreninformation
Nutzen Sie ……
Steuerliche Absetzbarkeit von Sport-Sponsoring Beträgen
Sponsored by…“ oder „Powered by…“

sind mittlerweile Phrasen geworden, die aus nahezu keinem nennenswerten Ereignis bzw. „Event“ mehr wegzudenken sind. Dahinter stecken Sponsoren,  ohne welche die Durchführung dieser Ereignisse kaum mehr zu finanzieren wäre.

Was ist „Sponsoring“? Wie werden Sponsorengelder steuerlich behandelt?
Sponsoring“ ist die Bereitstellung von Geld- oder Sachmitteln an Personen oder Organisationen im sportlichen, kulturellen oder sozialen Bereich durch ein Unternehmen, welches dafür eine „Öffentlichkeitswirksamkeit“ bzw. „Werbeleistung“ als wirtschaftlich relevante Gegenleistung erhält.

ACHTUNG: „Sponsoring“ unterscheidet sich grundsätzlich von „Spenden“, die als freiwillige Zuwendungen ohne Gegenleistung erbracht werden.

Einkommensteuerliche Absetzbarkeit von Sponsor-Zahlungen Sponsor-Zahlungen sind dann Betriebsausgaben, wenn sie nahezu ausschließlich auf wirtschaftlicher (betrieblicher) Grundlage beruhen und eine angemessene Gegenleistung für die Verpflichtung des Gesponserten darstellen, eine Werbeleistung zu erbringen. Der Sponsortätigkeit muss eine breite öffentliche Werbewirkung zukommen.   
  
Um die steuerliche Absetzbarkeit sicher zu stellen, muss sich ein gesponserter Sportler oder Künstler als Werbeträger eignen. Anhand eines objektiven Fremdvergleichs ist sicher zu stellen, dass ein angemessenes Verhältnis zwischen der Sponsor-Leistung und derentsprechenden Werbeleistung besteht. Da eine Messbarkeit der Werbeleistung im Einzelfall schwierig sein kann, empfiehlt sich eine genaue Dokumentation der erbrachten Werbeleistung (z.B. Verzeichnis der Medienberichte), damit die steuerliche Absetzbarkeit dem Grunde und der Höhe nach anerkannt wird.
HOME


Zur Startseite!
AKTUELLES


Immer auf dem neusten Stand!
RENN-
KALENDER


Wo finden Sie mich!
ERFOLGE


Meine Erfolge im Überblick
PROFIL


Über mich!
TEAM


Ohne Sie läuft nicht´s!
MENÜ
Marek Schaller// Postfach 69//  57339 Erndtebrück// INFO@Marek-Schaller.de


KONTAKT
Zurück zum Seiteninhalt